Fotoprojekt zwölf2014

Das Fotoprojekt zwölf2014 wurde von Jana Mänz initiiert und besteht darin, den gleichen Bildausschnitt 12 mal im Jahr 2014, also jeden Monat einmal zu fotografieren, einfach um zu sehen, wie unsere Jahreszeiten oder auch andere Gegebenheiten alles verändern. Es ist nicht ganz einfach ein geeignetes Fotomotiv dafür zu finden, denn es soll erstens ansprechend sein, dann – ganz wichtig, bei einem durchgängigen Projekt – leicht erreichbar sein. Außerdem sollen jahreszeitliche Änderungen gut erkennbar sein. Dieses Projekt habe ich in den Vorjahren nur aus der Ferne verfolgt, ohne jedoch mitgemacht zu haben und weiß daher, dass es den Beteiligten auch nicht immer möglich war, das Projekt durchzuziehen. Es können natürlich private Gründe dazwischen kommen, aber auch Gründe, die man im Vorfeld nicht bedacht hat, z.B. der auserwählte Baum wurde gefällt, das Haus wurde abgerissen oder so eingezäunt, dass man vom gewählten Standort nicht mehr fotografieren konnte und und und….Also sollte man sich schon ein paar Gedanken zu dem Motiv machen.

Bisher konnte ich mich zwischen diesen beiden Bildern nicht entscheiden.

bach pfarrhaus

Bei dem ersten Bild sieht man einen kleinen Abschnitt der Körsch, die sich durch die karge Landschaft schlängelt

Das zweite Bild stellt das alte Ruiter Pfarrhaus dar. Es ist eines der ältesten erhaltenen Gebäude Ostfilderns. Als Erbauungsjahr des auf steinernem Sockel stehenden Fachwerkbaus wird 1608 angegeben. Das alte Pfarrhaus steht heute unter Denkmal­schutz.

Möglicherweise werde ich auch von beiden Fotomotiven ein zwölf2014-Projekt machen und dann schauen, welches sich im Jahreszeitenwandel besser entwickelt!

Bei dem Fotoprojekt zwölf2014 könnt ihr hier mitmachen.

Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teile ihn doch:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen