Schilder und Schriften

Liebe Leser und Leserinnen, ich bedanke mich für Eure Besuche und Kommenare im letzten Jahr und hoffe, ihr bleibt mir auch dieses Jahr treu. Auch dieses Jahr habe ich wieder vor, den Blog abwechslungsreich und kreativ zu gestalten und den ein oder anderen von euch zu inspirieren.

In diesem Jahr werde ich an Paleicas “Magischen Mottos” teilnehmen. Paleicas Webseite habe ich eigentlich erst so richtig kennengelernt, seit sie bei meiner Verlosung gewonnen hat. Und nun hat sie sich für den Monat Januar Schilder und Schriften gewünscht. Das kommt mir sehr entgegen, denn ich fotografiere gerne Schilder und Schriften, egal wo ich bin.

An welchen Aktionen ich dieses Jahr teilnehme seht ihr übrigens in meiner Seitenleiste unter “Ich mache mit bei”.

Achtung Bilderflut!

In Berlin:

Berlin

Altes Straßenschild

 

Berlin

Auf dem Markt

 

Berlin

Historisch

 

Alte Noten

Alte Notenpartitur

 

Tempelhof

Tempelhof-Katakomben

In Zürich:

Schild zur Aussstellung

Museumsausstellung

 

Zürich

Straßenauslagen

 

Im tiefsten Österreich:

Biomilch-Automat

Man lernt nie aus

In Frankreich:

Aperitif

Altes Original-Werbeschild

 

Lecker essen und Kultur

Lecker essen und Kultur

 

Unterwegs

Unterwegs

 

PICT0230

Wohin bloß?

 

Alter Laden

Alter Laden

 

In Kopenhagen:

Smörrebröd

Original Smörrebröd…

Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teile ihn doch:

(14) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Nora,

    Danke für den Besuch bei mir :-) Ich war hier auf Deiner Seite und Deinem Beitrag zu Paleicas Januarthema schon mal stöbern und hatte mir gedacht – 1. man bist du schnell – ich brauche noch ein wenig, bis mein Beitrag dazu online ist, aber ich denke die verbleibenden 27 Tage sollten auch für mich ausreichen ;-) , 2. wie anders du die Dinge doch siehst und 3. das ich es unheimlich interessant finde zu sehen, welche Fotos andere Fotografen zu dem Thema beisteuern. Klasse! Ich war bestimmt nicht das letzte Mal hier… vor allem, da wir ja das gleiche Theme nutzen – das hast Du wirklich gut erkannt :-) http://www.seh-n-sucht.de/WP/

    Liebe Grüße
    Birgit

    Antworten

  2. Hallo Nora,
    was für eine beeindruckend vielseitige Sammlung von Schildern und Schriften. Gerne gratuliere ich Dir zu diesen hervorragend gemachten Fotos und Danke, dass Du sie uns zeigst.

    Einen angenehmen Dienstag und liebe Grüße
    moni

    Antworten

  3. Hallo Nora, da hast du je eine Menge gezeigt.
    Aber Biomilch vom Automaten, grins.
    Die Tulpenstrasse ist auch toll!
    Alles gefällt mir.
    Liebe Grüße Bärbel

    Antworten

  4. Unglaublich viele Schilder gibts hier zu sehen. Toll! Die Faszination für Schilder scheint doch größer als vermutet. VG Jan

    Antworten

  5. na da habe ich bei dir ja wies aussieht ganz ins schwarze getroffen :) superschön die bilder. mein liebstes ist gleich das erste!

    Antworten

  6. Liebe Nora,
    Ich bin hin und weg. Was für eine herrliche Sammlung.
    Das alte Berliner Strassenschild ist wunderschön..
    Frankreich ist auch für mich ein Land wo ich gerne bin.
    Aber auch alle anderen besuche ich gerne..
    Danke fürs zeigen dieser vielfaltigen Sammlung.
    Liebe Grüsse
    Elke

    Antworten

  7. Interessante Sammlung von Schriften und Schilder (?)
    die Alten retro schilder finde ich einfach Klasse …sie wirken einfach lebendiger als die schilder von Heute …”Steril” und Langweilig
    Tolle beitrag !

    Antworten

  8. Oh wow, das ist aber mal eine abwechslungsreiche Sammlung. Bei solchen Aufnahemn fände ich es immer spannend die Geschichte hinter dem jeweiligen Bild zu kennen ;-) Das würde aber sicher den Rahmen sprengen…
    lg Markus

    Antworten

  9. Noch jemand, der am Checkpoint Charlie war.. :D
    Bist Du in der Mucha-Ausstellung gewesen? Wenn ja, wie wars?
    Ich liebe die Werke von ihm und könnte sie mir stundenlang angucken. Die Verbindung zu den Mangas ist eine interessante Idee.

    Antworten

    • Leider war ich nicht in der Mucha-Ausstellung, aber wenn ich mal in Prag bin, gehe ich ins Mucha-Museum. Mir haben die Plakate mit dem Manga-Mix auch supergut gefallen!

      Antworten

  10. So viele schöne Bilder! Die Berliner Straßennamen sind toll, so etwas sollte man wieder einführen statt der schnörkellosen Schilder, die wir hier so haben.

    Liebe Grüße,
    Mirtana

    Antworten

    • Danke Mirtana. Ja die Straßenschilder verschnörkelt finde ich auch schöner als völlig neutral.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen