TopDogs bei Foto-Paletti im Monat September

Heute ist mal wieder TopDogs-Zeit und ich habe ein paar interessante Links und Wissenswertes rund um die Fotografie für Euch im Netz aufgestöbert.

Ich mag Muster und Regelmäßigkeiten, ich weiß nicht, wie es euch so geht. Aber oft müssen wir erst eine kleine Unregelmäßigkeit entdecken, um überhaupt auf das Muster aufmerksam zu werden. Und damit jonglieren die Fotos, die ihr euch hier ansehen könnt. Alle Perfektionisten dürfen jetzt auf keinen Fall klicken!
95 Fotos mit Schmunzel-Effekt ;-)

95 Fotos nicht für Perfektionisten

In den sozialen Medien hat airpano in den letzen Wochen viel von sich Reden gemacht. Falls das Ganze dennoch an euch vorbeigegangen sein sollte, könnt ihr euch jetzt diese fotografischen 3D-Panorama-Leckerbissen anschauen. Mir gefällt übrigens das 3D-Stratospähren-Panorama besonders – diese Perspektive sieht man eben nicht alle Tage…

http://airpano.com

Kennt ihr Navid Baraty? Nicht? Der US-Fotograf fotografiert Riesenstädt aus großer Höhe, eben mal so aus dem Stand heraus, indem er auf die höchsten Hochhäuser der Citys klettert….huh, nichts für Menschen mit Höhenangst. Die Fotos, die er macht sind einzigartig, aber seht selbst.

Riesenstädte aus der Höhe

Ikea liebt oder hasst man, das ist nichts Neues. Was ich allerdings nicht wusste, ist, dass Ikea auch ganz nützliche Utensilien für uns Fotografen bereithält. Natürlich nur für diejenigen unter uns, die nicht gleich zu Profi-Equipment greifen. Einige findige Fotografen haben die folgenden nützlichen Produkte gefunden

6 Foto-Accessoires bei Ikea

Daniel Arnold ist – wenn man seine Follower-Anzahl betrachtet – ein berühmter Instagram-Fotograf. Was ist das Besondere an seiner Fotografie? Er ist Voyeurist und Paparazzi, aber nicht für die Schönen und Reichen sondern für die Nobodys. Hier gibt’s eine Reportage über ihn:

Instagram-Fotograf Daniel Arnold – Fotografie als Risikosport

Auf flickr gibt es die Galerie “20 under 20″. Dort werden 20 Galerien von jungen Foto-Künstlern gezeigt, die unter 20 Jahre alt sind. Hier schaue ich mich ganz gerne um. Besonders angetan hat es mir die Miniatur-Technik dieses Künstlers:

https://www.flickr.com/photos/fiddleoak/

Ich gestehe, dass ich nur sehr wenige Fotos gemacht habe, die mit Bewegung und Geschwindigkeit zu tun haben. Lange ist mir zu diesem Thema auch nur die Sportfotografie eingefallen, die ich nicht so spannend fand. Aber diese Galerie zeigt noch viele andere wunderschöne Aspekte des Festhaltens von Bewegung im Bild. Für mich eine echte Inspiration.

In Motion

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teile ihn doch:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen